2022 May Awareness – Social Media Challenge – DE

Social Media Challenge

Was ist die Social Media Herausforderung?

Helfen Sie der Ehlers-Danlos Society, das Bewusstsein für EDS und HSD weltweit zu erhöhen, indem Sie im Mai an der Social Media Herausforderung teilnehmen!

Die Social Media Herausforderung ist eine wunderbare Möglichkeit, um das Bewusstsein für EDS und HSD zu erhöhen, egal wo auf der Welt Sie sich befinden! Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren und mitzumachen.

Ob Sie nun Fotos, Videos, Vlogs oder schriftliche Updates teilen, jeder Post in den sozialen Medien = 1 Act of Awareness für unser weltweites Ziel! Verdienen Sie Society-Merchandise in unseren speziellen Mai-Awareness-Prämienstufen!

Wie kann ich an der Social Media Herausforderung teilnehmen?

Verwenden Sie die unten aufgeführten Themen als Anregung für Ihre Social-Media-Beiträge, Fotos oder Videos.

Markieren Sie @ehlers.danlos auf Instagram, Facebook, Twitter oder Twitter – wir werden so viele Fotos und Videos aus der Community reposten und teilen, wie wir können!

Vergessen Sie nicht, die Hashtags #MyEDSChallenge und #MyHSDChallenge in Ihren Beiträgen und Stories zu verwenden, um mehr Menschen zu erreichen und so das Bewusstsein für EDS und HSD zu erhöhen.

Die Teilnahme an der Photo-A-Day-Herausforderung war unerwartet bereichernd. Ich war überrascht von der Anzahl der Menschen, die sich beteiligten, Fragen stellten und sich Gedanken machten; Menschen, die endlich eine Wertschätzung für meine gelebten Erfahrungen empfanden, anstatt unliebsames Mitleid zu zeigen. Marina

Tägliche Social Media Impulse: 1. Mai – 31. Mai 2022

1. Wer bin ich 
 
2. Mein Typ EDS / HSD 
 
3. Mein Tag mit EDS / HSD 
 
4. Vier Fakten über EDS / HSD 
 
5. Mythen über EDS / HSD 
 
6. Was du siehst & was du nicht siehst 
 
7. #ZebraStrong 
 
8. Awareness Share – Teile unsere Awareness-Infografiken! 
 
9. Mental-Health-Woche 
(“Woche der psychischen/mentalen Gesundheit” sounds awkward in German) 
 
10. Kummer / Bewältigung 
 
11. Was mir Freude bereitet 
 
12. Internationaler Tag der Pflege – Krankenschwestern und medizinisches Fachpersonal, die dir zugehört und dich unterstützt haben 
 
13. EDS-ECHO-Challenge 
 
14. Meine liebsten EDS-/HSD-Lifehacks 
 
15. Wie lange war dein Weg zur Diagnose? 
 
16. Mein EDS-/HSD-Toolkit

 

17. Teile ein Selfie 
 
18. Nomination Challenge – Leute, die mich unterstützt haben 
 
19. Dinge in meinem Zimmer, die nur mit EDS / HSD einen Sinn machen 
 
20. Geh zu #REDS4VEDS – trag Rot für vEDS-Bewusstsein 
 
21. Weltmeditationstag – Wie ich mich entspanne 
 
22. Ich wünschte, du wüsstest das über EDS oder HSD 
 
23. Mein größter Erfolg 
 
24. Teile eine Länder-/Staatsstatistik zu EDS / HSD 
 
25. Die herausforderndsten Symptome 
 
26. Mein Wunsch nach EDS-/HSD-Wegen zur Diagnose 
 
27. Mein Wunsch nach EDS-/HSD-Forschung 
 
28. Umgang mit Symptomen 
 
29. Was Bewusstsein/Awareness für mich bedeutet 
 
30. Stell eine andere Art von EDS / HSD vor 
 
31. Community

Wie reiche ich meine Acts of Awareness ein?

Das Einreichen Ihrer Social Media Posts ist einfach! Jeder Social Media Post, jedes Video oder Status = 1 Act of Awareness.

  1. Reichen Sie Ihre Acts of Awareness bis Freitag jeder Woche im Mai mit diesem Formular ein und hängen Sie einen Screenshot Ihrer Social Media Posts oder die URLs an. Dies wird uns helfen, unseren globalen Awareness-Zähler näher an das Ziel von 150, 000 Acts of Awareness im Laufe des Monats Mai zu bringen!
  2. Teilen Sie Ihre Aktionen in den sozialen Medien. Die sozialen Medien sind eine großartige Möglichkeit, Menschen zu erreichen und ein Thema bekannt zu machen. Geben Sie in Ihren Beiträgen den Tag @ehlers.danlos an. Wir werden so viele Beiträge wie möglich veröffentlichen und teilen! Vergessen Sie nicht, den Instagram-Sticker #ActsofAwarenessChallenge und die Spenden-Sticker in Ihren Story-Posts zu verwenden, um Freunde und Familie zu ermutigen, ebenfalls teilzunehmen.

Denken Sie daran, alle Ihre Awareness-Aktionen bis zum 7. Juni 2022 einzureichen, um Ihre Mai-Awareness-Prämien in Anspruch nehmen zu können.

How to submit your acts of awareness

DISCLAIMER: This page is a translation of the original in English for information purposes only. In case of a discrepancy, the English original will prevail.